Teamqualität = Mitarbeiterbindung = Mitarbeiterfindung

von | 4. Feb. 2024 | Kompakt & Konkret

Eine hohe Teamqualität entwickelt sich nicht von allein. Es braucht die richtigen Führungs-instrumente, um ein engagiertes Team so zu formen, dass alle ihr ganzes Potential in den Praxisalltag einbringen, gerne in der Praxis arbeiten und auch dauerhaft bleiben.

Arztpraxen mit einer hohen Teamqualität sind deshalb auch sehr interessant für neue MitarbeiterInnen – sie bekommen häufig Initiativbewerbungen von Medizinischen Fachangestellten, die in anderen Arztpraxen unzufrieden sind (und das ist nicht selten!).

Gründe und Folgen von Mitarbeiterkündigungen

Oft kündigen Medizinische Fachangestellte und wechseln zu anderen Praxen, weil sie dort bessere Arbeitsbedingungen vorfinden. Die verlassene Praxis muss einen längeren Ausfall kompensieren, da es schwierig ist, schnell adäquaten Ersatz zu finden. Die dauerhafte Belastung für das verbleibende Team führt zu Überlastung, häufigeren Abwesenheitszeiten und letztendlich zu weiteren Kündigungen. Es ist tragisch, dass oft die besten MitarbeiterInnen zuerst gehen.

Insgesamt ist dies eine ungesunde Dynamik, die nicht nur zeitaufwendig, sondern vor allem auch kostspielig ist: Die erneute Suche nach Personal erfordert Zeit und Geld für Anzeigen, Bewerbungs-gespräche und Einarbeitungszeit.

Die Herausforderung, qualifizierte MitarbeiterInnen zu finden, ist weit verbreitet. Und das bedeutet, dass Arztpraxen zuerst ihre Bemühungen in punkto Teamqualität verstärken sollten, ihre MitarbeiterInnen aktiv an die Praxis zu binden, um Fehlzeiten und Fluktuation gering zu halten.

Faktoren, die gute MFA an die Praxis binden

Akuter Handlungsbedarf besteht, wenn die Teamqualität nachlässt, weil es in punkto Organisation und Kommunikation Probleme gibt. Deshalb lohnt es sich, einen Blick darauf zu werfen, welche Faktoren gute MFA an eine Praxis binden:

  1. Klare Aufgaben- u. Verantwortungsstrukturen
  2. Verantwortung und Eigenständigkeit
  3. Pünktliche Arbeitszeiten
  4. Wertschätzung der Praxisleitung
  5. „Abgestimmte“ Praxisleitung
  6. Karrieremöglichkeit
  7. Harmonie im Team
  8. Zufriedene Patienten
  9. Gutes Einkommen

Das Einkommen ist es nicht allein und steht auch nicht an erster Stelle. Es ist die Unternehmenskultur und die Teamqualität, die MitarbeiterInnen an eine Praxis binden. Diese wird von der Praxisleitung und den Führungskräften der Praxis, sowie von der Teamfähigkeit jeder aller MitarbeiterInnen geprägt.

Es ist erwiesen, wenn MitarbeiterInnen sich in ihrem Arbeitsumfeld wohlfühlen, sind sie auch kreativer, produktiver, weniger krank und bleiben an die Praxis gebunden. Hieraus resultiert für die Praxisleitung sowohl ein humaner als auch ein wirtschaftlicher Auftrag.

Wie hoch ist die Teamqualität in Ihrer Praxis aktuell?

Eine anonyme IFABS*-Mitarbeiterbefragung kann Ihnen zeigen, wie hoch die Zufriedenheit und die Teamqualität in Ihrer Praxis wirklich sind. Neben der Gesamtzufriedenheit werden Ergebnisse zu allen wichtigen Praxissituationen und der sogenannte Team-Quality-Score (TQS) dargestellt.

Ein Score von über 80 Prozent bedeutet:

  • Alle MitarbeiterInnen sind mit der Praxis identifiziert – das Engagement ist hoch.
  • Es kommt zu weniger Fehlern und Missverständnissen.
  • Ärzte/Ärztinnen werden vom nicht-medizinischen Tagesgeschäft kaum beansprucht.
  • Es fallen weniger Überstunden an.
  • Die Fehlzeiten sind gering.
  • Die Mitarbeiterfluktuation ist niedrig,
  • Die Praxis ist für andere gute MFA interessant.

Bei einem TQS von über 80 Prozent ist die Teamqualität hoch und die Stressbelastung für alle kleiner. Darüber hinaus führt ein hohes Engagement zu geringeren Fehlzeiten und einer niedrigeren Fluktuation. Und das hat natürlich auch einen positiven Einfluss auf das wirtschaftliche Ergebnis.

Die folgende Grafik zeigt die Entwicklung einer Arztpraxis innerhalb eines Jahres von einer „Gruppe“, wo es erhebliche Probleme in der Zusammenarbeit gab, zu einem wirklich guten Team, das sehr produktiv und harmonisch zusammenarbeitet.

Team-Quality-Score 2022_23

Die Steigerung hat diese Arztpraxis erzielt, weil wir hier zwei Führungsworkshops und einen Teamworkshop durchgeführt haben.

Die Info zur Durchführung und Investition der IFABS*-Praxisanalyse schicke ich Ihnen gerne zu: Schreiben Sie mir einfach eine kurze E-Mail.

*Institut für betriebswirtschaftliche Analysen, Beratung und Strategie-Entwicklung, Düsseldorf

Mit diesen Angeboten kann ich Sie konkret unterstützen:

Für die weiterführenden Infos klicken Sie einfach auf den entsprechenden Link!

Vereinbaren Sie gerne – online oder per E-Mail – einen Termin für ein persönliches Informationsgespräch.

Wenn Sie mehr erfahren wollen,

können Sie dieses wichtige Thema in meiner nächsten kostenfreien Live-Online-Präsentation vertiefen:

Ein starkes Praxisteam entwickeln und führen

In dieser Online-Präsentation zeige ich, wodurch eine hohe Teamqualität gekennzeichnet ist und was Sie als Führungskraft dazu beitragen können.

Datum und Zeit:
27.02.2024 von 19:00 bis 19:45 Uhr
Details und Anmeldung