Master Training

Privatleistungen steigern

Für Mitarbeiter/innen, die professionell informieren und beraten

 

Der Gesundheitsmarkt wächst kontinuierlich, denn es gibt bei Patienten einen Rollenwechsel:

Vom Patienten zum Gesundheitskonsumenten!

Es gibt zwei Voraussetzungen für die erfolgreiche Steigerung der Privatleistungen:

  1. Patienten fühlen sich sehr wohl in Ihrer Praxis und empfehlen Sie gerne und oft weiter!
  2. Patienten nehmen gerne und regelmäßig Präventionsangebote und Wunschleistungen bei Ihnen in Anspruch, weil sie professionell beraten werden!

Professionellen beraten heißt:

  • Mitarbeiter sind vom Nutzen der Privatleistungen 100 prozentig überzeugt.
  • Mitarbeiter überzeugen Patienten statt sie zu überreden oder zu bedrängen.
  • Mitarbeiter sprechen mit Patienten souverän über Kosten.
  • Mitarbeiter beherrschen Fragetechniken, konfliktfreie Einwandbehandlung und aktives Zuhören.