Geförderte Beratung für Praxisteams

 

Die Fördermittel

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) stellt Fördermittel für Beratungsleistung in mittelständischen Unternehmen zur Verfügung.
Als zertifizierter Berater bin ich beim BAFA gelistet. Das bedeutet: Wenn der gesamte Beratungsprozess QM-konform aufgestellt und dokumentiert wird, können 1.500,- bis 3.200,- Euro gewährt werden.

Alle Infos: Bitte hier klicken!

Die Problemfelder

Ärzte und Praxismanager*innen schildern häufig:

  • Das Qualitätsmanagement ist nicht integriert.
  • Arbeitsgebiete, Arbeitsabläufe und Verantwortlichkeiten sind nicht klar definiert. Es gibt immer wieder Missverständnisse und Besprochenes wird nicht achhaltig umgesetzt.
  • Das Team zieht nicht 100 %ig an einem Strang.
  • Permanente Unzufriedenheit bei Patienten und beim Praxisteam kosten viel Zeit und Kraft.
  • Dieser Dauerstress ist die Ursache für Überlastung, Demotivation, Fehlzeiten und Kündigungen.

Inhalt und Ziele der Beratung

  • Mehr Struktur – wir integrieren ein einfach umsetzbares und Qualitätsmanagement.
  • Mehr Zeit – das gelebte QM hilft Fehler und Missverständnisse zu vermeiden. Zeitfresser werden erfasst und Lösungen QM-konform umgesetzt.
  • Mehr Motivation – die Teamkommunikation wird optimiert – alle ziehen wieder gemeinsam an einem Strang.
  • Mehr Nachhaltigkeit – Verantwortlichkeiten werden definiert und Maßnahmen QM-konform umgesetzt.

Die Bausteine der Beratung

  • Die IFABS-Praxis-Analyse – Wo stehen Sie genau? Wo werden Potenziale nicht genutzt wertvolle Ressourcen verschwendet?
  • Die Vorort-Analyse – Einzelgespräche und Analyse des Praxismanagements
  • Der Praxis-Workshop mit dem gesamten Team – die Themen: Qualitätsmanagement, Patientenführung und Teamkommunikation
  • Die Prozessbegleitung – Webmeetings für eine nachhaltige Umsetzung

Gerne zeige ich Ihnen die Bausteine der Beratung und wie sie auf Ihren konkreten Bedarf angepasst werden. Darüber hinaus unterstütze ich Sie bei der Antragstellung.

Kontakt: info@karweina.de